JRK & Schule

  • 001.jpg
  • 002.jpg
  • 003.jpg

 

Eine Verbindung von JRK und Schule besteht schon seit Gründung des Jugendrotkreuzes. Wenngleich die Ausprägung der Verbindung über die Jahrzehnte verschieden war, so hatte sie doch insgesamt stets Substanz.

Das Jugendrotkreuz versteht sich als Partner der Schulen. Unsere Bildungsangebote umfassen die Themenfelder Erste Hilfe, Schulsanitätsdienst, Gesundheitsförderung, humanitäres Völkerrecht und Sozialengagement und tragen dazu bei, die Kompetenzen der Kinder und Jugendlichen zu erweitern und ihnen neue Perspektiven zu eröffnen. Durch unsere Angebote wird das Lernfeld Schule optimal ergänzt. Wir bauen unsere Kooperationen mit Schulen ständig aus, nicht zuletzt angesichts der zunehmenden Bedeutung von Ganztagsschulen.

Das System Schule ist als Teil der Staatlichkeit unter anderem auch von Zwängen und Verpflichtungen geprägt. Das Jugendrotkreuz ist demgegenüber ein in sich demokratischer, offener und auf Freiwilligkeit basierender Verband. Diese Eigenschaften sind die Stärken, die wir in unsere Schularbeit einbringen. Als Bildungspartner bieten wir dabei nicht nur Angebote für Schüler, sondern auch für Lehrkräfte, akkreditiert durch die hessische Lehrkräfteakademie.

 

Weiterführende Schulthemen:

 

 

Downloads & FAQ

Hier findest Du Arbeitshilfen und einiges mehr. FAQ gibt es hier, z.B. zum Schulrecht.

Seminare

Hier findest Du unsere Seminarangebote aus dem Bereich Schule.

Infoflyer: JRK & Schule

Hier findest Du den Flyer zu unseren Schulangeboten.