Kennzeichnungsbänder

Ab sofort stehen für alle Kreisverbände kostenfrei Kennzeichnungsbänder für Übungen zur Verfügung, deren Einsatz sich als sehr hilfreich erwiesen hat.

Damit können effizient Darstellerinnen und Darsteller im Bereich einer Übung gekennzeichnet und von anderen Beteiligten (z.B. unverletzten Statisten) abgehoben werden.

Die Kennzeichnungsbänder sind nummeriert, so dass einzelne Nummern ggf. protokolliert und für eine Registratur (z.B. bei Großübungen) genutzt werden können.

Die Bänder bestehen aus einem reiß- und wasserfesten Material. Durch den Lamellen-Klebeverschluss werden sie sicher verschlossen und können, bedingt durch eine extrem hohe Klebkraft, nicht ohne Beschädigung geöffnet werden.

Bestellungen sind formlos durch den Kreisbeauftragten Notfalldarstellung des jeweiligen Kreisverbandes einzureichen, z.B. per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Weitere Informationen Ok Ablehnen